Im eigenen Zuhause wohlfühlen

LUXHAUS | Blog

RSS Feed:Abonnieren

LUXHAUS | Modern und natürlich Einrichten mit Holz

Gesund und natürlich Wohnen liegt absolut im Trend. Ganz egal ob skandinavisch, elegant oder modern – mit einer Inneneinrichtung aus Holz holen Sie die Natur ins eigene Zuhause.

Das gilt nicht nur innerhalb der eigenen vier Wände, sondern auch für das Grundgerüst des Wohlfühlhauses. LUXHAUS – Ihr Partner für die gesunde Holzbauweise.

 

Die positiven Eigenschaften von Holz 

Es gibt sicherlich den ein oder anderen von Ihnen, der sich die Frage stellt: „Warum eigentlich Holz - was ist das Besondere daran?“

Hier die Antwort: 

  • Holz ist natürlich 
  • Holz ist individuell 
  • Holz ist nachhaltig 

Holz besticht durch seine natürliche und warme Optik. In Kombination mit hellen Farbtönen - ist das Wohlfühlwohnen vorprogrammiert. Ein entspanntes Ambiente wird geschaffen und hilft Ihnen vom stressigen (Arbeits-)Alltag abzuschalten.

Von Ahorn- bis Zirbenholz, die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Durch die verschiedenen Maserungen und Farbtöne ist die Holz-Einrichtung ganz individuell - So individuell wie Ihr LUXHAUS. Mit den Jahren kann sich das Aussehen von Holz unter Lichteinfall verändern und seinen ganz eigenen Charme entwickeln.

Wer sich für nachwachsendes Holz aus heimischen Wäldern entscheidet, verringert die Transportwege und somit den CO2 - Ausstoß. Wir bei LUXHAUS stehen für eine nachhaltige und ökologische Bauweise und verwenden daher Fichtenholz aus ausschließlich deutschen und nachwachsenden Wäldern. Mit unseren Baumpflanzaktionen für Kinder möchten wir die Nachhaltigkeit bereits in jungen Jahren bewusst machen. 

 

Modern einrichten mit Holz - so geht’s 

„Gleich und Gleich gesellt sich gern“ - vergessen Sie’s, letztendlich kommt es auf das Gesamtbild an. Doch welches Holz sollte dann miteinander kombiniert werden? Welches Holz harmoniert miteinander? Die erste Überlegung ist der Holzfußboden. Der Klassiker ist ein heller bis mittelheller Boden. Er schafft eine freundliche und wohnliche Atmosphäre. Ein dunkler Boden hingegen wirkt sehr elegant, aber auch dominant. 

Welche Holzmöbel Sie dazu auswählen, kommt ganz auf Ihren persönlichen Einrichtungsstil und Geschmack an.

Tipp: Helles Holz weitet den Raum optisch und ist daher besonders für kleine Räume geeignet.

Allgemein gilt: Holz wirkt am besten vor einem ruhigen Hintergrund. Mit viel Licht kommt die natürliche Schönheit besonders gut zur Geltung. 

Holzaccessoires runden das natürliche Wohnen ab.


Der skandinavische Einrichtungsstil  – 4 Einrichtungstipps

Es ist derzeit einer der beliebtesten Einrichtungsstile– der skandinavische Stil. Er ist schlicht, minimalistisch und trotzdem modern. Verzierungen und verschnörkelte Elemente werden Sie hier vergeblich suchen - weniger ist manchmal eben doch mehr.

Mit folgenden Tipps verwandeln Sie Ihre eigenen vier Wände in ein gemütliches Zuhause.

  1. Mit natürlichen Materialien Gemütlichkeit schaffen: Natürliche Materialien sind Grundvoraussetzung für den naturorientierten skandinavischen Stil. Die heimischen Hölzer Birke, Fichte und Kiefer werden gerne verwendet.
  2. Mit hellen Farben die Wände streichen: Weiß, Grau und helle Naturtöne sind Grundfarben im skandinavischen Stil. Aber auch Pastelltöne wie ein eisiges Blau, zartes Rosé und Mintgrün passen sich dem Einrichtungsstil an. Wer gerne Muster mag, sollte auch hier auf Naturmotive zurückgreifen.
  3. Mit Licht den Wintermonaten entgegenwirken: Der skandinavische Winter ist sehr lang und dunkel, deshalb möchten die Skandinavier diesem mit hellen Farben und viel Licht dagegenwirken. Lampen, Kerzen und Windlichter schaffen die richtige Portion Licht. Öfen sorgen zusätzlich für den Gemütlichkeitsfaktor – natürliches flackerndes Licht und wohltuende Wärme, ideal für die kalten Wintermonate.
  4. Mit Accessoires den letzten Feinschliff verpassen: Wer hätte gedacht, dass auch teilweise Elemente in knalligen Farben dekoriert werden? Diese bilden einen wirkungsvollen Kontrast zu den hellen Wänden. Leuchtende Farben finden zum Beispiel einen Platz in Kissen und Bettwäsche. Gemusterte Textilien, grafische Muster (Rauten, Punkte) oder Prints (Blüten, Blätter) sind ebenfalls äußert beliebt.
LUXHAUS am 23.01.2019Wohnen
Einrichten mit Holz - Küche
Wohnen mit Holz - Holzfußboden
Einrichtungsstil mit Holz - Esszimmer