Architektenhaus und Luxushaus bauen

LUXHAUS | Blog

RSS Feed:Abonnieren

LUXHAUS | Digitalisierung beim Hausbau

Die Digitalisierung hat inzwischen fast alle Bereiche unserer Gesellschaft erreicht, selbst beim modernen Hausbau nimmt diese eine bedeutende Rolle ein.  Die Technik soll Ihnen das Leben erleichtern und wertvolle Zeit schenken.

Zeit ist ein gutes Stichwort, worauf wir in diesem Blogbeitrag des Öfteren zurückkommen werden.

 

Die Digitalisierung ist kein neues Phänomen in der Hausbau-Branche. Schon vor vielen Jahren wurden die Zeichenbretter durch moderne CAD-Programme ersetzt. Diese sind hilfreich für die komplette interne Abwicklung von der Ausführungsplanung, Disposition bis zur Fertigung. Dadurch ist ein Datenfluss ohne Informationsverlust im Planungsprozess gegeben.

Doch welche Vorteile bringen Ihnen die Digitalisierung?

 

Digitalisierung | Smart Home

Wer sich heutzutage für einen Hausbau entscheidet, kommt an dem Begriff „Smart Home“ nicht mehr vorbei.

Das Haus erledigt die Aufgaben in puncto Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz von selbst. Sollten Sie die durchdachten Abläufe beeinflussen wollen, so können Sie dies jederzeit über die Touch-Taster an den Wänden tun.

Anstelle die Zeit mit der Technik zu verbringen, gibt Loxone diese den Menschen zurück. So spart ein Loxone Smart Home jährlich bis zu 50.000 Handgriffe und schenkt Ihnen damit mehr Zeit für die wirklich schönen Dinge im Leben.

Die einzelnen Gewerke arbeiten bei einem echten Smart Home-System Hand in Hand, sie stimmen sich optimal aufeinander ab.

Zum Beispiel öffnen sich die Jalousien morgens automatisch. So wird tagsüber die Sonnenenergie zum Aufwärmen der Räume genutzt. Die Heizung passt dementsprechend die Leistung an – Energie wird gespart, trotz Wohlfühltemperatur im gesamten Haus.

Das System schaltet nebenbei auch Geräte auf Standby-Modus oder nimmt diese vom Netz, wenn diese zurzeit nicht benötigt werden. Mit Hilfe von Statistik-Daten können die sogenannten „Stromfresser“ zügig ausfindig gemacht werden.

Ein wichtiges Thema in den Wintermonaten und/oder speziell in der Urlaubszeit, ist der Einbruchschutz. Beispielsweise meldet das Smart Home bei Einbruch der Dunkelheit wenn Fenster, Türen oder die Garage offenstehen. Das Smart Home lernt die Gewohnheiten der Bewohner kennen und kann diese bei Abwesenheit der Bewohner im Bedarfsfall realistisch nachahmen. 

Aber das sind nur wenige Beispiele, die für das Smart Home-System sprechen. Ausführliche Erklärungen finden Sie in unserem dazugehörigen Blogbeitrag zum Thema „Die wirklich praktischen Funktionen des Smart Home“.

 

Digitalisierung | Virtueller Hausrundgang

Seit einiger Zeit bieten wir Ihnen auf unserer Homepage einen virtuellen Hausrundgang durch unsere Musterhäuser an. Ein besonderes Erlebnis erwartet alle, die schon eine VR-Brille (Virtual Reality Brille) besitzen.

Die virtuelle Hausbesichtigung ermöglicht Ihnen ganz entspannt von Zuhause aus viele unsere Musterhäuser, Raum für Raum online zu erkunden. So können Sie sich einen Überblick über unsere Musterhäuser verschaffen, ohne direkt weite Fahrtwege auf sich zu nehmen. 

Wenn der Rundgang Ihre Neugierde geweckt hat, kommen Sie vorbei oder vereinbaren einen gemeinsamen Termin mit Ihrem Ansprechpartner. Wäre dies nicht ein schöner Ausflug für den nächsten Familientag? ;)

Denn nur im echten Musterhaus können Sie erleben, wie schnell man sich in einem LUXHAUS wohlfühlen kann.

 

Schon heute nutzen viele Familien die digitalen Technologien, um einerseits mehr Zeit für sich, die Familie und Freunde zu haben und um andererseits unnötige und zeitaufwendige Tätigkeiten zu reduzieren.

 

Seien Sie gespannt, was die Zukunft für Ihr Wohlfühlhaus mit sich bringt.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich gleich für unseren LUXHAUS Newsletter an!

LUXHAUS am 13.06.2019Bauen
Smart Home beim virtuellen Hausrundgang entdecken
Loxone Smart Home Wandtaster im LUXHAUS Musterhaus
Smart Home bei LUXHAUS