Bauen im Bauhausstil

LUXHAUS | Blog

RSS Feed:Abonnieren

100 Jahre Bauhaus

LUXHAUS | Bauhausstil

Das Bauhaus feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum – das möchten wir mit Ihnen feiern.

Der moderne Bauhausstil geht auf das Jahr 1919 zurück. Dort gründete Walter Gropius das Bauhaus, die weltbekannte Kunstschule für Architektur und Design.

Auch heute noch ist der Stil äußerst beliebt und prägt die Entwürfe vieler Architekten. Wer eine reduzierte Optik mag, in der rechte Winkel, Schlichtheit und Geradlinigkeit dominieren, für den ist der Bauhausstil perfekt geeignet.

 

Was zeichnet den Bauhausstil aus? 

Form follows function ist der Leitsatz dieser Epoche.

Folgende Merkmale beschreiben ganzheitlich den Bauhausstil: Schlichtes Design, Flachdach, offene und lichtdurchflutete Räume, Kubusform, Geradlinigkeit und Funktionalität.

 

Inneneinrichtung

Sowohl die Hausarchitektur, als auch die Möbelstücke sind gemäß dem Stil praktisch und funktional ausgerichtet und auf elementare Bestandteile reduziert. Die Gestaltung kommt dabei aber nicht zu kurz.

 

Mut zur Farbe:

Die Primärfarben Rot, Gelb, Blau, Schwarz und Weiß dominieren beim Bauhausstil.  

Wer ein ganzes Zimmer zu überladen findet, kann sich auch nur für eine farbige Wand entscheiden oder auch ganz darauf verzichten. Eine Alternative zum Streichen ist das Tapezieren oder die Verwendung von Schablonen.

Geometrische Formen, wie Dreieck, Kreis oder Quadrat, spielen unter anderem auch bei der Wandgestaltung eine entscheidende Rolle.

 

Funktionalität meets Design:

Der Bauhausstil steht auch beim Mobiliar für klare Linien, den Verzicht auf Verschnörkelung und den bereits erwähnten geometrische Formen.

Die Funktionalität rückt in den Vordergrund. Bevorzugte Materialien sind Beton, Glas und Metall. Beton war zu dieser Zeit DER innovative Baustoff. 

Wichtig ist, dass die Einrichtung auf die Farbwahl der Wände abgestimmt ist. Wie wäre es zum Beispiel mit einer blauen Wand und einem passenden blauen Sessel dazu?

 

Der letzte Feinschliff:

Um das Eigenheim wohnlich zu gestalten, dürfen schlichte Accessoires nicht fehlen.  Aber Vorsicht: der Raum sollte nicht überladen wirken, schließlich steht der Bauhausstil für Reduktion. Die geliebten Kissen oder Decken finden aber dennoch ihren Platz: Mit Farbe und geometrischen Formen fügen sie sich perfekt in das Gesamtbild ein.  

Für das Licht im Dunkeln sorgen Leuchten mit einer Kombination aus Metall und Glas – diese unterstreichen den Bauhaus-Charakter.

 

Nachhaltigkeit mit dem Bauhausstil 

Wir leben heute unter anderen Voraussetzungen als in den 20er Jahren. Die 100-Jahre alte Architektur kann aber dennoch problemlos in die heutige Zeit übertragen werden.

Moderne Dämmstoffe und ein geringer Energieverbrauch gehören inzwischen zu den Gebäudestandards. Große Fensterfronten lassen viel Helligkeit in die Wohnräume ohne Wärmeeinbußen hinnehmen zu müssen.   

Auch das Baumaterial Holz hat sich durchgesetzt und besticht mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit.

 

LUXHAUS im Bauhausstil 

Mit LUXHAUS haben Sie die Möglichkeit Ihren individuellen Baustil zu realisieren.

In einem gemeinsamen Beratungsgespräch erarbeiten wir mit Ihnen die optimale Lösung für Ihre Wünsche und Bedürfnisse, für ein effizientes und modernes Zuhause.

Unsere Musterhäuser bieten einen Streifzug durch eine Gesamtpalette unzähliger Gestaltungsmöglichkeiten, auch im angesagten Bauhausstil.

Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner

 

LUXHAUS am 12.03.2019Bauen
LUXHAUS Musterhaus im Bauhausstil
Inneneinrichtung im Bauhausstil